DurchsuchenSeiten bearbeiten
Gehe zu:Hauptverein Kategorie: Hauptverein 17. November 2016 13:24 Alter: 310 Tag(e)



Vereinsnachmittag in der Dreifachsporthalle

Jubiläumsprogramm am Samstag den 18.11. ab 15 Uhr in der Dreifachsporthalle

Hilde Grabs, Paul Hanewinkel und und Karl Mügge können sich an diesen 7. September 1951 sehr gut erinnern. Es war die Geburtsstunde des TV Friesen Telgte. damals stand das Turnen im Mittelpunkt der Vereinsarbeit. Heute ist der Verein mit 15 Abteilungen, einem Vereinszentrum mit Ballettschule und Kursangeboten zu einem vielseitigen Breitensportverein gewachsen.
Hilde Grabs, Paul Hanewinkel und und Karl Mügge  gehören auch heute noch zu der 3.000-Mitglieder-Gemeinschaft. Paul Hanewinkel ist noch immer Motor der Turnbewegung. Das werden die hoffentlich vielen Zuschauer am Samstagnachmittag bei der großen Vereins-Gala des TV Friesen Sports zu spüren bekommen. Denn wie kein anderer ist Paul Hanewinkel noch immer Übungsleiter und Vorturner, auch wenn das Geräteturnen nicht zu seinen sportlichen Aktivitäten zählt. Dafür hat eine große Mannschaft und die präsentiert sich beim Jubiläumsfest des TV Friesen.
Der TV Friesen feiert am Samstag, 19. November, mit einem Vereinsnachmittag seinen 65. Geburtstag in der Dreifachsporthalle am Schulzentrum. Verschiedene Abteilungen und Sportgruppen zeigen einen Ausschnitt aus ihrem Übungsprogramm.
Das Programm wird gestaltet von mehr als 300 Sportlerinnen und Sportlern. Durch das Programm führt Björn Busch.
 
Start: 15.00 Uhr.
 
15.00 bis 15.10 Spiel und Bewegung/Kinderturnen
15.10 bis 15.25 Handball E-Jugend 5-6 Jahre
15.25 bis 15.40 Badminton Kinder und Senioren
15.40 bis 15.55 Volleyball
15.55 bis 16.10 Judo
16.10 bis 16.30 Basketball
16.30 bis 17.15 Geräteturnen; die Turnabteilung präsentiert sich von der "Rolle bis zum Salto",  u.a. mit den Leistungsturnerinnen.
Zum Finale verspricht Paul Hanewinkel eine tolle Abschluss-Show.
 
Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Zuschauer sind herzlich willkommen.