Home  » Aktuelles 
Einzelansicht

Mach mit - bleib fit!

Vereinssport beim TV Friesen Telgte.

Einzelansicht

Aktuelles

Bürgermeister ruft Telgter Walker und Läufer zum virtuellen Wettrennen auf

Nicht sprichwörtlich gegen den Rest der Welt, aber als sportliches Kräftemessen mit Sportlerinnen und Sportlern aus Greven, Havixbeck, Altenberge und Steinfurt treten Läufer und Walker aus Telgte vom 8. Januar bis 5. Februar bei einer Challenge an und werden dabei fleißig virtuelle Kilometer sammeln. „Wir möchten den Pokal natürlich nach Telgte holen“, sagt Bürgermeister Wolfgang Pieper, der für den TV-Friesen-Lauftreff die Schirmherrschaft über den Wettbewerb übernommen hat. Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe – jeder und jede ist in dem vierwöchigen Zeitraum dazu aufgerufen, die gewalkten oder gelaufenen Kilometer zu melden. Pieper ist optimistisch: „Telgte schafft das!“

 

Rufen alle Telgter Walker und Läufer zur Teilnahme an der Challenge auf: Bürgermeister Wolfgang Pieper als Schirmherr für Telgte und Lauftreff-Abteilungsleiter Mirco Borgmann.

Idee der Organisatoren der Vereine aus den fünf Kommunen ist es, die Bürgerinnen und Bürger ihrer Städte mit der Challenge zum Start des neuen Jahres zum Sport zu motivieren. „Die Aktion richtet sich an alle Läufer und Walker mit Wohnsitz in der Stadt Telgte“, sagt Mirco Borgmann, Abteilungsleiter des TV-Friesen-Lauftreffs, der gemeinsam mit den Lauftreffleitern Bettina Worch und Franz-Josef Wewer an der Organisation beteiligt ist. Ebenso rufen befreundete Vereine aus den vier anderen Kommunen die Bürgerinnen und Bürger ihrer Stadt dazu auf, in den nächsten vier Wochen Kilometer zu sammeln: der Lauftreff Hohenholte, Run4fun Greven, Marathon Steinfurt und der Lauftreff des TuS Altenberge. Man muss also nicht Vereinsmitglied sein, um mitzumachen. „Am Ende zählt jeder Kilometer aus Telgte für unsere Stadt“, sagt Schirmherr Wolfgang Pieper. Für die Gewinner-Stadt gibt es einen Pokal, der im Rahmen einer Abschlussfeier mit Siegerehrung übergeben wird.

Gemeldet werden die Kilometer aller Telgter Läufer und Walker unkompliziert im Internet unter www.lauftreff-telgte.de/challenge – entweder addiert als Wochenmeldung oder unkompliziert nach jedem zurückgelegten Lauf. Die letzten Kilometer müssen am 5. Februar registriert worden sein.

Aufruf des Bürgermeisters Wolfgang Pieper